Einsätze der Feuerwehr Immendingen 2016

 

 

Einsatz Nr. Datum Einsatzgeschehen
     
     
35/2016 06.12.2016 Wasser im Keller Im Jokental
34/2016 29.10.2016 Brandalarm in Zimmern ,,Gebäudebrand"
33/2016 08.09.2016 Rauchmelder in Mehrfamilienhaus hat ausgelöst.
32/2016 02.09.2016 Ölspur  auf der L225 beseitigen
31/2016 24.08.2016 Verkehrsunfall eines LKW unter einer Brücke in Geisingen
30/2016 21.08.2016 Hydraulikölspur von einem Traktor in Zimmern entfernen
29/2016 14.08.2016 A 81 Brennender LKW-Anhänger auf der Autobahn
28/2016 28.07.2016 Insekten an der Wohnungstüre entfernen
27/2016 21.07.2016 Brandmeldeanlage auf dem Witthoh hat ausgelöst
26/2016 20.07.2016 Ölspur in Mauenheim Richtung Hegaublick entfernen
25/2016 11.07.2016 Insekten im Gebäude in der Stettinerstraße
24/2016 07.07.2016 Flächenbrand im Kastanienweg
23/2016 06.07.2016 Verkehrsunfall Ausfahrt A81 mit eingeklemmter Person
22/2016 24.06.2016 Alarmierung Feuerwehr zur unterstützung nach Unwetter Southside
21/2016 24.06.2016 Alarmierung des Führungsstabes Evakuierung Southside
20/2016 24.06.2016 BAB 81  Anforderung der Polizei. Plane im Bereich BAB 81 entfernen
19/2016 11.06.2016 Anforderung der Polizei. Dieselkraftstoff auf der Straße entfernen
18/2016 06.06.2016 Unklare Rauchentwicklung auf dem Witthoh
17/2016 05.06.2016 Führungsgruppeneinsatz Hochwasser Geisingen
16/2016 05.06.2016 Gasalarm / Hochwasser in Geisingen
15/2016 28.05.2016 Wespennest beseitigen. Anwohner ist hoch allergisch auf Wespenstiche
14/2016 06.05.2016 Türöffnung. Nach Sturz einer Frau in der Wohnung
13/2016 29.04.2016 Tütöffnung. Eine Frau braucht dringend ihre Medikamente in der Wohnung
12/2016 27.04.2016  Mülleimerbrand in Bachzimmern
11/2016  17.03.2016  LKW verliert Hydrauliköl
10/2016  16.03,2016  Fahrzeugbrand in der Waldstraße
9/2016  03.03.2016  Brandmeldeanlage auf dem Witthoh hat ausgelöst
8/2016  28.02.2016  Zimmern: Ölspur im Wacholderweg
7/2016  28.02.2016  Türöffnung in der Bismarkstraße
6/2016  24.02.2016  Mauenheim nach Verkehrsunfall Öl auf Straße aufnehmen
5/2016  15.02.2016  Heizöl in einem Gebäude An der Steig sorgt für einen Feuerwehreinsatz
4/2016  09.02.2016  Sturmwarnung /Narrenbaum in Zimmern muss gesichert werden
3/2016  04.02.2016  Wasserschaden nach Einbruch in der Schlossschule
2/2016  12.01.2016  BMA Kaserne hat ausgelöst
1/2016  11.01.2016  BMA Kaserne hat ausgelöst

 

 

 

 

 

 

35/2016 - 06.12.2016

Wasser im Keller Im Jokental

 

Im Keller eines Gebäudes Im Jokental läuft Wasser aus. In den Kellerräumen mit rund 200 m² steht das Wasser ca. 15 cm hoch. Die Feuerwehr findet schnell die Ursache für den Wasseraustritt und kann diesen beheben. Anschließend wird, solange der Wasserstand ausreicht, mit zwei Tauchpumpen das Wasser abgepumpt. Danach kommen drei Wassersauger zum Einsatz, bis das Gebäude wieder an die Hausverwaltung übergeben werden kann. Insgesamt waren es rund 30 m³ Wasser, weshalb die Feuerwehr 5,5 Stunden mit 6 Mann im Einsatz war.

 

 

 

 

 

 

34/2016 - 29.10.2016

Wohnungsbrand in Zimmern in der Steinäckerstraße

 

Es war "Glück im Unglück", dass die Feuerwehr Immendingen und Kräfte der Polizei, des Rettungsdienstes und der DRK-Ortsgruppe Immndingen nach einer Einsatzübung auf der Baustelle des neuen Daimler-Technologiezenmtrums im Immendinger Feuerwehraus zur Nachbesprechung saßen, als der Einsatzalarm "Gebäudebrand, Zimmern, Steinäckerstraße" einging. So konnten wertvolle Minuten gespart und unmittelbar zwei Löschfahrzeuge und der MTW besetzt werden.


Bereits auf der Anfahrt war Rauch über dem Oberdorf im Ortsteil Zimmern zu erkennen. Beim Eintreffen und nach der ersten Lagebeurteilung zeigte sich eine komplexe Situation. Eine Bewohnerin wurde stark hustend angetroffen. Sie gab zunächst an, es wären noch Personen im Haus. Diese hatten sich vor der starken Rauchentwicklung innerhalb des Gebäudes auf einen Balkon im Obergeschoss retten können und waren zu diesem Zeitpunkt nicht gefährdet. Im hinteren Bereich des Gebäudes konnte in einer Küche der Brandherd lokalisiert werden, nahezu das gesamte Gebäude war innen stark verraucht.

 

Es wurden sofort zwei Einsatzabschnitte gebildet. Während ein Trupp unter Atemschutz zum Innenangriff in den rückwärtigen Gebäudebereich vorging, stellten weitere Einsatzkräfte an der Vorderfront eine Schiebleiter auf, um zu den beiden dort wartenden Personen vorzudringen. Dies gestaltete sich wegen der engen Verhältniss dort nicht ganz einfach. Ein Feuerwehrmann stieg über die Leiter zu den beiden Personen vor. Da bereits bei der Anfahrt die Drehleiter aus Tutttlingen nachgefordert worden war und keine akute Gefährdung für die Personen auf dem Balkon vorlag, wurde beschlossen, die Rettung mit der Drehleiter durchzuführen. Der Feuerwehrmann blieb zur Betreuung ebenfalls auf dem Balkon.

 

Nachdem das offene Feuer in der Küche gelöscht war, es war vermutlich hinter einem Wäschetrockner und einem Kühlschrank in einer Küchenzeile ausgebrochen und die Personen vom Balkon gerettet waren, wurde das Gebäude mit einem Hochdrucklüfter vom Rauch befreit. Die Feuerwehr Geisingen wurde noch mit der Wärmebildkamera nachgefordert. Als klar war, dass keine versteckten Glutnester mehr vorhanden waren, konnte das Gebäude wieder an den Eigentümer übergeben werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

33/2016 - 08.09.2016

Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus hat ausgelöst

 

 

 

32/2016 - 02.09.2016

Ölspur auf der L225

 

 

 

31/2016 - 24.08.2016

LKW-Unfall unter einer Brücke bei Leipferdingen

 

Die Feuerwehr Geisingen fordert Immendingen mit dem WLF mit AB-Rüst nach, weil ein LKW unter einer Brücke hängengeblieben ist. Das Führerhaus ist stark deformiert und zunächts musste davon ausgegangen werden, dass der Fahrer eingeklemmt ist. Nach einer genauen Lageerkundung kann jedoch Entwarnung gegeben werden und die Immendinger Feuerwehr kann ihre EInsatzfahrt abbrechen.

 

 

 

 

30/2016 - 21.08.2016

Ölspur im Friedhofweg in Zimmern

 

Die Feuerwehr findet eine Ölspur in der Ortschaft Zimmern von der Einmündung der Dorfstraße in die B311 bis zur Abzweigung in den Friedhofsweg und weiter bis zur Bachbrücke. Dort steht der verursachende Traktor, den sein Besitzer unglücklicherweise neben der Straße in eine Wiese abgestellt hat. Der hinzugerufene Mitarbeiter des Wasserwirtschaftsamts entscheidet, dass auch das kondaminierte Erdreich unter dem Traktor ausgebaggert werden muss.

 

 

29/2016 - 14.08.2016

Brennender LKW-Anhänger auf der Autobahn

 

Bei einem mit Stroh beladenen Lastzug hat sich der Anhänger entszündet. Die Feuerwehr Geisingen fordert Unterstützung an. Aufgrund der großen Menge des Strohs muss dieses vom Anhänger heruntergezogen und kann erst dann wirksam abgelöscht werden. Für den Abtransport leistet unser Wechselladerfahrzeug mit der offenen Pritsche wertvolle Dienste

 

 

28/2016 - 28.07.2016

Insekten über einer Haustüre entfernen

 

 

 

27/2016 - 21.07.2016

BMA Asylbewerberheim Witthoh hat ausgelöst

 

Auch dieses Mal liegt glücklicherweise kein Ernstfall vor

 

 

 

 

26/2016 - 20.07.2016

Ölspur von Mauenheim Richtung Hegaublick

 

Die Polizei meldet eine längere Öspur von Mauenheim Richtung Hegaublick. Eine Erkundung ergibt, dass die Spur aus einem Feldweg herauskommt und über den Hegaublick über die L190 in Richtung Kirchen-Hausen führt, um dort wieder in einen Feldweg einzumünden. Da die ausgetretene Ölmenge jedoch relativ gering ist und somit keine unmittelbare Gefahr besteht, wird auf ein Eintfernen der Ölspur durch die Feuerwehr verzichtet.

 

 

 

25/2016 - 11.07.2016

Insekten in einem Gebäude in der Stettiner Straße

 

Im Kniestock eines Gebäudes haben Wespen ein Nest gebaut und fliegen auch innerhalb der Wohnung. Da ein Familienmitglied unter einer Wespenallergie leidet ist "Gefahr im Verzug" und das Nest muss entfernt werden.

 

 

 

 

24/2016 - 07.07.2016

Flächenbrand im Kastanienweg

 

Die Feuerwehr wird zu einem kleinen Flächenbrand gerufen. Entlang einer Grundstücksgrenze neben einem Waldweg (Stierweg) war trockenes Gras entflammt. Der Brand kann gelöscht und eine weitere Brandausbreitung verhindert werden.

 

 

 

 

23/2016 - 06.07.2016

Verkehrsunfall Ausfahrt A81, eingeklemmte Person

 

Nach einem Verkehrsunfall auf der B311 im Abbiegebereich zur Autobahn mit mehreren Verletzten wird die Feuerwehr zur Unterstützung der Geisinger Wehr hinzugerufen

 

 

 

 

 

22/2016 - 24.06.2016

Überlandhilfe in Neuhausen ob Eck wegen eines Sturm- und Starkregenereignisses während des Southside-Festivals

 

Nachdem ein Sturm und Starkregen über Neuhausen und das Gelände des Southside-Festivals hinweggezogen ist, sind zahlreiche Beschädigungen auch im Ortsbereich von Neuhausen ob Eck zu verzeichnen. Die Feuerwehr Immendingen rückt nach Neuhausen aus um im Rahmen der Überlandhilfe die dortigen Einsatzkräfte zu unterstützen.

 

 

 

21/2016 - 24.06.2016

Alarmierung des Führungsstabes zur Evakuierung der Besucher des Southside-Festivals

 

Nachdem die Wetterprognosen ein starkes Unwetter direkt im Bereich des Southside-Festivals in Neuhausen ob Eck für den Abend vorhersagen und sich dort rund 60.000 Besucher aufhalten, wird vorsorglich der Feuerwehr-Führungsstab des Landkreises alarmiert. Die Feuerwehr Immendingen ist mit vier Kameraden beteiligt. Im Laufe des Abends und der Nacht tritt das prognostizierte Schadensereignis dann tatsächlich ein und das Festivalgelände muss evakuiert werden

 

 

 

 

20/2016 - 24.06.2016

Anforderung der Polizei. Eine Plane auf der A81 entfernen

 

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hat auf der Autobahn 81 im Bereich Geisingen eine Plane verloren. Die Feuerwehr Immendingen erhält den Auftrag, diese Plane zu suchen und zu entfernen, da wegen starkem Wind die Gefahr besteht, dass die Plane wieder auf die Fahrbahn geweht wird. Nach etwa 1,5 STunden kann die Plane im Strauchwerk neben der Autobahn gefunden und entsorgt werden. Da die Feuerwehr Geisingen an diesem Wochenende ihre Jubiläumsfeier durchführt, hatte Immendingen die Einsatzbereitschaft für die Gemarkung Geisingen und somit auch für die Autobahn.

 

 

 

 

19/2016 - 11.06.2016

Anforderung der Polizei. Ausgelaufener Dieselkraftstoff entfernen

 

 

 

18/2016 - 06.06.2016

Unklare Rauchentwicklung auf dem Witthoh

 

Ein Verkehrsteilnehmer alarmiert die Leitstelle wegen einer beobachteten Rauchentwicklung über dem Witthoh. Er meint auch, einen Feuerschein gesehen zu haben. Eine sofortige Erkundung durch die Feuerwehr ergibt, dass wahrscheinlich die untergehende Sonne und eine entsprechende Wolkenformation den Anschein einer Rauchentwicklung ergeben haben.

 

 

 

 

 

 

17/2016 - 05.06.2016

Führungsgruppeneinsatz nach Unwetter in Geisingen

 

 

16/2016 - 05.06.2016

Gasalarm Hochwasser in Geisingen

 

 

 

15/2016 - 28.05.2016

Wespennest entfernen. Der Anwohner ist hoch allergisch, ein Imker entfernt das Nest

 

 

 

14/2016 - 06.05.2016

Türöffnung für den Rettungsdienst.

 

Eine Persohn ist in der Wohnung gestürzt und wählt den Notruf. Die Feuerwehr öffnet die Tür für den Rettungsdienst.

 

 

 

 

13/2016 - 29.04.2016 

Türöffnung wegen dringend benötigter Medkamente

 

 

 

 

 

12/2016  27.04.2016

Mülleimerbrand in Bachzimmern

 

Hier standen einmal drei Mülleimer
 

 

 

 

 

11/2016 - 17.03.2016

Hydraulikspur in der Kaserne (BEA) beseitigen.

 

 

 

 

 

 

 

10 /2016 - 16.03.2016

Fahrzeugbrand in der Waldstraße

 

Ein in der Waldstraße abgestelltes Fahrrzeug brennt. Die Feuerwehr rückt aus und löscht den Fahrzeugbrand

 

 

 

 

 

 

09/2016 - 03.03.2016

Brandmeldeanlage auf dem Witthoh hat ausgelöst

 

Nach dem Auslösen der BMA im Asylbewerberheim rückt die Feuerwehr auf den Witthoh aus. Vor Ort stellt es sich heraus, dass Küchendämpfe die Anlage ausgelöst haben.

 

 

 

8/2016 - 28.02.2016

Ölspur im Wacholderweg in Zimmern

 

Die Polizei alarmiert die Feuerwehr wegen einer Ölspur, die in der Ortschaft Zimmern im Wacholderweg, im Einmündungsbereich in die Amtenhauser Straße beginnt und in Richtung Amtenhauser Tal bis hinter den Klosterhof zu sehen ist. Die Feuerwehr streut die Spur an den Stellen ab, wo aufgrund der Menge des ausgetretenen Diesel-Kraftstoffs eine Gefahr vorhanden ist.

 

 

 

 

 

7/2016 - 28.02.2016

Türöffnung in der Bismarkstraße

 

Die Feuerwehr wird von der Polizei zu einer Türöffnung gerufen. Auf der Anfahrt wird der Einsatzjedoch wieder

abgebrochen, weil inzwischen doch jemand die Türe aufgemacht hat.

 

 

 

 

 

6/2016 - 24.02.2016

Nach einem Verkehrsunfall Ölspur bei Mauenheim auf der L225 Richtung Bargen beseitigen

 

Auf Anforderung der Polizei muss ausgelaufenes Öl von der Feuerwehr beseitigt werden

 

 

 

 

 

 

 

 

5/2016 - 15.02.2016

Heizöl beseitigen An der Steig

 

Bericht

 

 

 

 

4/2016 - 09.02.2016

Sturmwarnung / Narrenbaum in Zimmern muss gesichert werden

 

Nachdem der herrschende Sturm immer stärker wird und die Wetterprognosen befürchten lassen, dass dies noch längere Zeit anhalten wird, fordern Verantwortliche der Zimmerer Teufelsbrut die Feuerwehr an, da sie befürchten, dass der Narrenbaum abbrechen könnte. Nachdem der Einsatzleiter von einer akuten Gefährdung ausgeht, wird die Drehleiter nachgefordert und der Wipfel des Narrenbaums stückweise von oben nach unten abgesägt.

 

 

 

 

3/2016 - 04.02.2016

Wasserschaden nach Einbruch in die Schlossschule Immendingen

 

Am Schmotzigen Donnerstag, während einer Fasnachtsveranstaltung in der Donauhalle brechen unbekannte Täter in den Versorgungstunnel unter der Schlossschule ein. Wahrscheinlich aus Frust, weil sie von dort aus nicht in die Räume der Schule weiter vordingen können, öffnen sie mehrere Absperrventile in der Wasserleitung und zerstören einen Sicherungskasten. Da an diesen Sicherungen auch die Heizanlage für die Donauhalle hängt, merkt der Hausmeister sehr schnell, dass die Temperatur in der Halle sinkt und kann so eingreifen, bevor noch größerer Schaden entsteht. Die Feuerwehr saugt das ausgelaufene Wasser aus dem Versorgungskeller.

 

 

 

2/2016 - 12.01.2016

Brandmeldeanlage im Wirtschaftsgebäude hat wegen eines technischem Defekts ausgelöst


Zum wiederholten Male rückt die Feuerwehr zum neuen Wirtschaftsgebäude in die Kaserne aus, weil die dortige Brandmeldeanlage ausgelöst hat. Auch dieses Mal handelt es sich um einen technischen Defekt.

 

 

 

1

1/2016 -11.01.2016

Brandmeldeanlage im Wirtschaftsgebäude in der Kaserne hat ausgelöst

 

Die Brandmeldeanlage im neuen Wirtschaftsgebäude der Kaserne hat ausgelöst. Es handelt sich um einen technischen Defekt

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 


 

 

 

© 2014 Feuerwehr Immendingen