FREIWILLIGE FEUERWEHR
IMMENDINGEN
Abgestürztes Kleinflugzeug
Einsatzart Technische Hilfeleistung
Einsatzort Mauenheim
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Dienstag, 02.06.2020, um 18:58 Uhr
Einsatzdauer 6 Std. 0 Min.
Mannschaftsstärke 28
eingesetzte Kräfte Organisationen
Einsatzbericht
Aufgrund noch nicht geklärter Ursache kam es zum Absturz eines Trike-Flugdrachen in einem
Waldgebiet zwischen Mauenheim und Hintschingen. Die bereits an der Absturzstelle eingetroffene
Werkfeuerwehr des Daimler Prüf- und Technologiezentrums hatte bereits mit der Brandbekämpfung
des in Vollbrand stehenden Flugdrachens begonnen.
Die Freiwillige Feuerwehr Immendingen versorgte das Löschfahrzeug der Werkfeuerwehr mit
Löschwasser und suchte die Absturzstelle weiträumig nach weiteren Personen und Trümmerteilen ab.
Für weitere alarmierte Kräfte wurde in Mauenheim ein Bereitstellungsraum eingerichtet. Zur
Untersuchung der Absturzstelle durch die Polizei wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet und bis in die
frühen Morgenstunden überwacht.
Einsatzfotos
 

Neubau Feuerwehrhaus

Das Projekt

Das Bild wird (tagsüber) stündlich aktualisiert.

 


 

 

Kontakt

Abteilungskommandant
Abteilung Mauenheim
Ehrenfried Weckerle

eMail

 

Adresse Feuerwehrhaus

Freiwillige Feuerwehr Immendingen
Abteilung Mauenheim

78194 Immendingen Mauenheim

Anfahrt auf Google Maps (Externe Seite)

Freiwillige Feuerwehr Immendingen
Kommandant Andreas Heitzmann
Schlossplatz 2
78194 Immendingen

Telefon +49 7462 24 278
Mobil +49 173 32 33 289



 

.RETTEN
.LÖSCHEN
.BERGEN
.SCHÜTZEN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok