FREIWILLIGE FEUERWEHR
IMMENDINGEN
Überlandhilfe Gebäudebrand
Einsatzart Brandeinsatz
Einsatzort Geisingen, Donaustraße
Alarmierung Alarmierung per Funkmeldeempfänger
am Donnerstag, 08.04.2021, um 22:21 Uhr
Einsatzdauer 5 Std. 30 Min.
Mannschaftsstärke 18
eingesetzte Kräfte Organisationen
Einsatzbericht

Nach dem Brand eines Firmengebäudes wird die Führungsgruppe der Feuerwehr Immendingen zur Unterstützung gerufen. Das Firmengebäude befindet sich zwischen zwei Wohngebäuden und steht im Vollbrand.

Der Brand bricht in einem Teil des Firmengebäudes aus. Der Brand breitet sich unter dem Dach aus und kann zunächst nicht wirksam bekämpft werden, da die im Innenangriff befindlichen Einheiten sehr schnell wegen Einsturzgefahr das Gebäude verlassen müssen. Im Außenangriff stellt vor allem die Solaranlage auf dem südlichen Dach ein Hindernis für die Brandbekämpfung dar. Nachdem das in der Mitte liegende Firmengebäude nicht  gerettet werden kann, werden mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zwei Riegelstellungen zu den beiden jeweils am Rand befindlichen Wohngebäuden betrieben. Mit Unterstützung von zwei Drehleitern sowie dem AB-Atemschutz aus Spaichingen kann schließlich ein Übergreifen des Brandes verhindert werden.

 

Kontakt

Webmaster
Mirjam Brunner

eMail

 


 


 

Aktuelles

Freiwillige Feuerwehr Immendingen
Kommandant Andreas Heitzmann
Schlossplatz 2
78194 Immendingen

Telefon +49 7462 24 278
Mobil +49 173 32 33 289



 

.RETTEN
.LÖSCHEN
.BERGEN
.SCHÜTZEN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok